Wir respektieren
deine Privatsphäre!

Cookie-Einstellungen

Indem du auf „Einverstanden” klickst, stimmst du der Verwendung von Cookies und anderen Technologien (von uns sowie anderen vertrauenswürdigen Partnern) zu. Wir verwenden diese für anonyme Statistikzwecke, Komforteinstellungen und zur Anzeige von personalisierten Inhalten und Anzeigen. Dies dient dazu dir ein verbessertes Website-Erlebnis bieten zu können. Mehr darüber findest du in unseren Datenschutzbestimmungen | Impressum

  • Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem werden mit dieser Art von Cookies z.B. Ihre getroffenen Einstellungen zu Cookies gespeichert.

  • Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

  • Wir nutzen diese Cookies, um dir die Bedienung der Seite zu erleichtern. So kannst du beispielsweise auf Basis einer vorherigen Unterkunftssuche bei einem erneuten Besuch unserer Webseite komfortabel auf diese zurückgreifen.

  • Diese Cookies werden genutzt, um dir personalisierte Inhalte, passend zu deinen Interessen anzuzeigen. Somit können wir dir Angebote präsentieren, die für dich und deine geplante Reise besonders relevant sind.

Teufelskanzel

Ausflugstipps, Ausflug, Aussichtspunkte/-plattformen
teufels1

Wo
Oberlängenfeld 24
6444 Längenfeld

Öffnungszeiten
19.05.2022 - 09.10.2022
Mo: 00:00-00:00
Di: 00:00-00:00
Mi: 00:00-00:00
Do: 00:00-00:00
Fr: 00:00-00:00
Sa: 00:00-00:00
So: 00:00-00:00

Öffnungszeiten
Nur im Sommer begehbar.
Winter - gesperrt!


Kontakt
T +43 57200 300
E-Mail senden
Website aufrufen

Aktuelle Information

Die aktuellen Leitlinien und Schutzmaßnahmen für ein gesundes Miteinander und einen sorgenfreien Urlaub sind hier aufgelistet: https://www.oetztal.com/de/winter/covid-19-schutzmassnahmen.html

Beschreibung

Höllisch Gut
Nein, der Name „Stinker“, wie der Duringweg entlang der Ache auch genannt wird, deutet nicht auf Schwefelgeruch hin.
Im Gegenteil – wunderbar würzige Luft von Wald, Moos und Beeren begleitet Aufstieg und Wanderung auf dem Panoramaweg bis zur Teufelskanzel, markiert durch die Tiroler Fahne.
Dort streckt in der Tat ein Teufel aus Eisen mit Dreizack den Ankömmlingen die feuerrote Zunge aus. Der Bauer Bartl soll einst hier oben mit dem Teufel einen Handel abgeschlossen haben. Dieser bot ihm Reichtum und Wohlstand, als Gegenleistung soll ihm der Jäger die Seele verkauft haben. Wie die Geschichte ausgegangen ist, beschreibt die Infotafel vor Ort.
Jedenfalls nicht verwehrt blieb dem Bartl der phantastische Blick auf das Längenfelder Talbecken, die Hängebrücke, Brand und Burgstein.
Ausgangspunkt: Camping Längenfeld, Fußgängerbrücke über die Ache
Gehzeit hin und zurück: 2,5 - 3 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel
Höhenunterschied: 300 m