Ortsinformation Längenfeld

Die "Goldene Mitte" im 67 km langen Ötztal

Ein ausgedehntes Netz an Lauf- und Bikestrecken bietet im weiten Talbecken ideale Bedingungen für aktive Höhenbewegung. Hoch hinaus geht's in Klettergärten und auf zwei Klettersteigen. Neben Sport und Kultur bietet Längenfeld auch ganzheitliche Entspannung: Im Aqua Dome, Tirols erste Therme.

Längenfeld 1.180 m

Weitläufig. Idyllisch. Einladend.

114 km Laufwege, 80 km Mountainbike-Wege, 150 km Wanderwege und die wohl faszinierendste Thermenanlage der Alpen: Längenfeld beeindruckt mit einer seltenen Vielfalt an Bewegungs- und Entspannungsmöglichkeiten. Auf 1180 Metern Seehöhe erstreckt sich Längenfeld als 20 Kilometer lange Ebene mitten im Ötztal dahin.

Inmitten dieser Angebote thront der Aqua Dome. Die Tirol Therme Längenfeld bietet neben ihrem Wellness-Angebot ein umfassendes medizinisches Betreuungsprogramm.

Die Bewegungsvielfalt von Längenfeld ist damit aber noch nicht erschöpft. Neben dem Laufangebot sorgen 2 Klettersteige, 200 Routen in Klettergärten, 7 beschilderte Mountainbike-Wege mit 80 km Wegstrecken sowie das einzigartige Wanderangebot mit 17 bewirteten Hütten und Almen für aktive Kurzweil. Ein eigener Nordic Fitness-Park in Huben wurde durch die Austrian Nordic-Walking Association lizenziert und mit dem Park Gütesiegel ausgezeichnet.

Sommer in Längenfeld

Gries 1.569 m

Sommerurlaub ohne Hektik

Sie finden inmitten der gewaltigen Hochgebirgswelt, in reiner, kräftigender Höhenluft und Höhensonne, Ruhe, Erholung und Entspannung.

Auf den zahlreichen Spaziergängen, entlang rauschenden Wildbächen, durch Wälder und saftiggrüne Bergwiesen, auf Hüttenwanderungen oder hochalpinen Touren offenbart sich Ihnen die einmalige Gletscherwelt der Ötztaler- und Stubaier Alpen.

Mächtige Berggipfel erheben sich rund um Gries, unterwegs laden zahlreiche Schutzhütten und Almen zum "Jausnen" und Ausrasten ein. Kein Durchgangsverkehr - so richtig zum Wohlfühlen für die ganze Familie.

Das idyllische Dorf Gries wurde vom „Österreichischen Wandergütesiegel“ ausgezeichnet und ist eines von mehr als 40 Wanderdörfern in Österreich. Ein Wanderdorf stellt den perfekten Startplatz in das Naturerlebnis dar und muss ein attraktives und authentisches Gesamterscheinungsbild haben.

Wanderdorf Gries
Gries

Huben 1.180 m

Perfekte Adresse für Abenteuerfamilien

Spiel, Spaß und spannende Abenteuer. Schauplätze und Bühnen gibt es dafür genügend: wie zum Beispiel den Ötztaler "Funpark" für kleine und große Kinder: Trampolin, Kletterturm, Röhrenrutschen, Skatingrampen u.v.m. Ein sagenhaftes Abenteuer mitten in der Natur erlebt man am "Ötztaler Sagenweg", am Weg von Huben zum Alpengasthof am Feuerstein.

Huben im Sommer
Buchung Schließen

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele seid Ihr?

Suchen Zurück

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.