Langlaufloipen

Loipenangebot in Längenfeld-Gries

Wie fast keine andere Sportart stärkt Langlauf die Muskulatur und schont gleichzeitig die Gelenke. Die Bewegung an frischer Luft setzt Endorphine, die ureigenen Glücksbringer im Körper, frei. Der Einsatz der eigenen Kraft lässt Lust an Geschwindigkeit erleben. Langlaufen ist für Jung und Alt geeignet, steht für Freiheit, Spaß und Lebensfreude. Entdecke deine Lieblingsroute in Längenfeld-Gries.

Drucken
GPX
KML
Fitness
Rodeln

Rodelbahn Lenzenalm - Zwieselstein/Sölden (Nicht veröffentlicht)

Rodeln · Sölden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ötztal Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rodeln Lenzenalm - Zwieselstein/Sölden
    / Rodeln Lenzenalm - Zwieselstein/Sölden
    Foto: Ötztal Tourismus
Karte / Rodelbahn Lenzenalm - Zwieselstein/Sölden
1500 1650 1800 1950 2100 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6 1.8 2 Lenzenalm

LENZENALM --> BUSHALTESTELLE LENZENALM

 

mittel
2,1 km
0:20 h
0 hm
253 hm

Die Naturrodelbahn führt von der Lenzenalm retour zur Bushaltestelle Lenzenalm.

Die Rodelbahn ist ca. 2 km lang und optimal für Familien geeignet. Am Anfang ist die Rodelbahn etwas steiler wird jedoch dann ab der ersten Kurve flacher und führt durch den Wald direkt zur Bushaltestelle an der Gurglerstraße.

Die Rodeln können direkt auf der Hütte ausgeliehen werden.

 

Die ordnungsgemäße Präparierung und Erhaltung erfolgt durch den Hüttenwirt als Wegehalter.

Autorentipp

Die Lenzenalm hat im Winter MI DO und SO geöffnet und lädt zum Einkehren ein.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Lenzenalm, 1895 m
Tiefster Punkt
Bushaltestelle Lenzenalm, 1642 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Lenzenalm

Sicherheitshinweise

Es wird empholen beim Rodeln einen Helm zu tragen!

Bitte beachten Sie den aktuellen Schnee- & Lawinenlagebericht für die kommenden Tage:

https://www.oetztal.com/de/winter.html    &     https://avalanche.report/albina-web/bulletin/bulletin/latest?lang=de 

 

Ausrüstung

  • Festes Schuhwerk mit rutschfester Sohle
  • Helm mit Skibrille
  • Handschuhe
  • Warme, wasserfeste Bekleidung

 

Weitere Infos und Links

 Mehr Infos über Rodeln im Ötztal:

Rodeln Ötztal

 

 

 

 

Start

Lenzenalm - Zwieselstein/Sölden (1895 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.922285, 11.039881
UTM
32T 655305 5198547

Ziel

Bushaltestelle Lenzenalm - Zwieselstein/Sölden

Wegbeschreibung

 

Die Rodelbahn startet direkt bei der Lenzenalm und führt zuerst etwas steiler und dann eher flach zur Bushaltestelle Lenzenalm.
Wie man aus der Karte auch entnehmen kann, gibt es bei dieser Rodelbahn auch nicht besonders viele Kurven und ist somit auch für Kinder leichter zu rodeln. 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Reisen Sie mit der Bahn komfortabel und sicher zur Bahnhof – Station ÖTZTAL. Endstation bzw. Ausstiegspunkt ist der Bahnhof ÖTZTAL. Anschließend fahren Sie bequem und schnell mit dem öffentlichen Linienverkehr oder den örtlichen Taxiunternehmen durch das gesamte Tal zu Ihrem Wunschziel.

Den aktuellen Busfahrplan gibt’s  unter: https://fahrplan.vvt.at 

Anfahrt

Die Autofahrt ins ÖTZTAL. In Tirol gelegen, zweigt das ÖTZTAL Richtung Süden als längstes Seitental der Ostalpen ab. Die Anreise mit dem Auto führt Urlauber über das Inntal bis zum Taleingang und weiter das Ötztal entlang. Neben der mautpflichtigen Autobahn können auch Landstraßen genutzt werden. Mit dem Routenplaner lässt sich die Fahrt schnell und bequem bestimmen.

 

Zum Routenplaner: https://www.google.at/maps 

Parken

Um auf die Lenzenalm wander und rodeln zu können, können Sie Ihr Auto direkt am Einstieg am

  • Parkplatz Lenzenalm

parken.

 Der Parkplatz ist untertags kostenlos.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Ortsplan Sölden

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Gurgl Naturrodelbahn Hochgurgl
  • Rodeln Stiegele
    Rodelbahn Sölden
  • Rodelweg Stablein - ein wunderbares Erlebnis
    Rodelweg Stablein im Bergsteigerdorf Vent
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
2,1 km
Dauer
0:20 h
Aufstieg
0 hm
Abstieg
253 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.