Wir respektieren
deine Privatsphäre!

Cookie-Einstellungen

Indem du auf „Einverstanden” klickst, stimmst du der Verwendung von Cookies und anderen Technologien (von uns sowie anderen vertrauenswürdigen Partnern) zu. Wir verwenden diese für anonyme Statistikzwecke, Komforteinstellungen und zur Anzeige von personalisierten Inhalten und Anzeigen. Dies dient dazu dir ein verbessertes Website-Erlebnis bieten zu können. Mehr darüber findest du in unseren Datenschutzbestimmungen | Impressum

  • Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem werden mit dieser Art von Cookies z.B. Ihre getroffenen Einstellungen zu Cookies gespeichert.

  • Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

  • Wir nutzen diese Cookies, um dir die Bedienung der Seite zu erleichtern. So kannst du beispielsweise auf Basis einer vorherigen Unterkunftssuche bei einem erneuten Besuch unserer Webseite komfortabel auf diese zurückgreifen.

  • Diese Cookies werden genutzt, um dir personalisierte Inhalte, passend zu deinen Interessen anzuzeigen. Somit können wir dir Angebote präsentieren, die für dich und deine geplante Reise besonders relevant sind.

Themenweg empfohlene Tour

Schatzsuche Oetz Runde Ebele-Wellerbrücke

Themenweg · Oetz
Logo Ötztal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ötztal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Oetz Nähe Cache 1
    Oetz Nähe Cache 1
    Foto: Nicole Klotz, Ötztal

Starte bei WIDI´s Kidspark und wandere durch den Wald übers Eble nach Habichen. Nach der Straßenüberquerung, dem Besuch der Wellerbrücke läufst du auf der anderen Seite wieder nach Oetz zurück. 

mittel
Strecke 6,8 km
3:30 h
241 hm
247 hm
1.008 hm
769 hm

Begib dich auf eine faszinierende Entdeckungsreise! Folge dem breiten Forstweg vom WIDI's Kidspark hinauf in den Wald. Unterwegs passierst du eine malerische Kapelle und wanderst weiter durch den Wald, mit herrlichen Ausblicken auf Oetz. Biege rechtzeitig ab, um den Weg zum "Ebele" zu nehmen. Von der Aussichtsplattform "Ebele" genießt du einen atemberaubenden Blick auf Habichen. Danach geht es bergab durch Stock und Stein, bis du Habichen erreichst. Überquere kurz die Bundesstraße und kehre zurück in den Wald, Richtung Wellerbrücke. Dort kannst du die Schönheit der Ötztaler Ache bewundern. Folge dem Fluss weiter Richtung Oetz, bis du schließlich am Fußballplatz ankommst. Nachdem du alle Schätze gehoben hast, begib dich zum Finale.

Entlang der eingezeichneten Route befinden sich kleine Caches (Schatzboxen).  In jedem Cache ist eine Aufgabe. Trage die Lösung dazu in deine Schatzkarte ein. Wenn du alle Caches gefunden hast, kannst du das Schloss beim Final knacken. Der Final verrät ein Geheimnis, mit dem du dir ein Geschenk bei der Information Oetz abholen kannst.

Autorentipp

Nimm dir mehr Zeit für den Besuch des Kinderspielplatzs, genieß die Aussicht am Ebele und bestaune die Ötztaler Ache.

Profilbild von Nicole Klotz
Autor
Nicole Klotz
Aktualisierung: 09.04.2024
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.008 m
Tiefster Punkt
769 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 19,08%Naturweg 17,63%Pfad 56,42%Straße 6,27%Unbekannt 0,56%
Asphalt
1,3 km
Naturweg
1,2 km
Pfad
3,8 km
Straße
0,4 km
Unbekannt
0 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

gutes Schuhwerk ist Voraussetzung, passe beim Überqueren der Bundesstraße auf. 

Start

Beim WIDI´s Kidspark
Koordinaten:
DD
47.200642, 10.905378
GMS
47°12'02.3"N 10°54'19.4"E
UTM
32T 644312 5229222
w3w 
///augen.expertin.moosgrün

Ziel

Infobüro Oetz

Wegbeschreibung

Diese spannende Entdeckungsreise beginnt bei WIDI's Kidspark. Du wanderst entlang eines breiten Forstwegs, der sich durch den Wald schlängelt. Kurz bevor du dich in Richtung Aussichtspunkt Ebele und Habichen begibst, führt dich der Weg zur Kapelle, wo der erste Cache darauf wartet, von dir entdeckt zu werden. Nachdem du ihn behutsam wieder an seinem Versteck platziert hast, setzt du deine Reise fort, entlang des malerischen Forstweges, der dich bald zu mehreren Mauern führt - doch nur eine davon verbirgt den zweiten Cache. Halte dich an die Wegmarkierungen, um sicher nach Habichen zu gelangen, und genieße zwischendurch die atemberaubende Aussicht auf Oetz.

Nachdem du weiter oben angekommen bist, biegst du auf einen schmaleren Wanderweg ab, der dich zum Ebele führt. Auf diesem Weg hast du die Möglichkeit, einen weiteren Cache zu entdecken. Eine kleine Holzbrücke führt dich über ein sanft plätscherndes Bächlein, und schon bald erreichst du den Ebele. Hier bietet sich die Gelegenheit für einen Fotostopp, die Suche nach dem nächsten Cache oder einfach nur eine wohlverdiente Rast, während du den Ausblick genießt. Anschließend geht es einen Pfad hinunter nach Habichen. Halte Ausschau nach dem nächsten Cache, kurz bevor du Habichen erreichst.

In Habichen schlenderst du gemütlich durch die Straßen des Ortes, überquerst die belebte Hauptstraße und setzt deine Wanderung auf dem Waldweg hinter dem Hotel fort, der dich zur Wellerbrücke führt. Hier überquerst du die majestätische Ötztaler Ache und findest den nächsten Cache, bevor du die Brücke erneut überquerst und entlang des Flusses zurück nach Oetz wanderst. Der breite Waldweg, der bald auch die saftigen Wiesen erreicht, führt dich immer näher zu deinem Ziel. Vergiss nicht, entlang des Weges nach dem nächsten Cache zu suchen, bevor du erneut die Ache überquerst, um auf der anderen Seite des Baches zum Fußballplatz zu gelangen, wo der letzte Schatz auf dich wartet. Hast du ihn gefunden, führt dich dein Weg durch den idyllischen Ort Oetz zur Information Oetz, wo das Codeschloss darauf wartet, von dir geknackt zu werden.

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem öffentlichen Linienverkehr. Den Bus nach Oetz nehmen. 

Den aktuellen Busfahrplan gibt´s unter: http://fahrplan.vvt.at 

Anfahrt

Die B186 bis nach Oetz fahren. Im Zentrum von Oetz gibt es einen kostenpflichtigen Parkplatz oder Parkplatz direkt beim WIDI´s Kidspark (kostenpflichtig).

Parken

WIDI´s Kidspark oder im Zentrum von Oetz. (kostenpflichtig) 

Koordinaten

DD
47.200642, 10.905378
GMS
47°12'02.3"N 10°54'19.4"E
UTM
32T 644312 5229222
w3w 
///augen.expertin.moosgrün
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wanderschuhe, Jause und Getränk

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Wasserläufer Piburger See Oetz
  • Schatzsuche Hochoetz
  • Hochoetz Knappenweg über Wetterkreuz
  • Hochoetz- Besinnungsweg
  • WIDIs Themenweg - Alle Sinne! Der Abenteuerweg mit Scharfsinn
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,8 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
241 hm
Abstieg
247 hm
Höchster Punkt
1.008 m
Tiefster Punkt
769 m
Hin und zurück Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 9 Wegpunkte
  • 9 Wegpunkte
  • Tour
  • Neigung
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
 km Strecke
: h Dauer
 hm Aufstieg
 hm Abstieg
 m Höchster Punkt
 m Tiefster Punkt