Wanderrouten

Drucken
GPX
KML
Fitness
E-Bike

E-Bike Tour Beerweg (626)

E-Bike · Ötztal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ötztal Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Oetz
    / Oetz
    Foto: Ötztal Tourismus
  • Beerwegtour
    / Beerwegtour
    Foto: Ötztal Tourismus
  • Oetz Sommer
    / Oetz Sommer
    Foto: Ötztal Tourismus
Karte / E-Bike Tour Beerweg (626)
450 600 750 900 1050 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5 Öffentlicher Busverkehr - Oetz

Eine kurze, familienfreundliche Mountainbiketour entlang der Ötztaler Ache, die auch mit dem E-Bike zurückgelegt werden kann. 

leicht
4,5 km
0:30 h
27 hm
27 hm

Die knapp 4,8 Kilometer lange Schleife führt von Oetz in Richtung Norden nach Sautens und zurück. Die Asphalt- und Schotterwege sind leicht zu fahren. Selbst an heißen Sommertagen weht im Uferbereich der von zahlreichen Gletschern gespeisten Ache stets ein kühles Lüftchen. Zusätzlich spenden Baumreihen am lauschigen Uferweg für Schatten.

Wer den Fluss einmal im Frühjahr während der Schneeschmelze erlebt hat, weiß um seine zerstörerische Kraft. So hat die reißende Ache in früheren Jahren oftmals das Tal überschwemmt und verwüstet. Heute sorgen zahlreiche Befestigungen für die Sicherheit der Anwohner. Auf der Tour stehen die Chancen gut, Kajaksportler und Raftingboote auf ihrer schlingernden Fahrt zu beobachten.

Autorentipp

Tipp für einen Badeausflug: Der unweit gelegene Piburger See wird im Sommer bis zu 25 Grad warm!

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
779 m
Tiefster Punkt
753 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Die nächste E-Bike Ladestation befindet sich am Sautner Rastplatzl!

Neben einer Schnell-Ladestation, lädt die Sitzgarnitur mit Überdachung auch zum Verweilen ein - ein idealer Platz sich eine Verschnaufpause zu gönnen!

 

Mehr Infos über Biken & Radfahren im Ötztal: https://www.oetztal.com/biken 

 

Start

Oetz (776 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.202052, 10.897776
UTM
32T 643732 5229364

Ziel

Oetz

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt dieser familientauglichen Genuss-Tour ist der Zentrumsparkplatz in Oetz. Es gibt auch eine Radbushaltestelle direkt neben dem Parkplatz (Oetz Gemeindeamt). Man verlässt den Parkplatz an der linken Seite und folgt dem asphaltierten Weg entlang der Ache ca. 500 m bis zur Kreuzung Piburger Straße. Dort überquert man die Straße und fährt vorbei am Aktiv und Nature Resort auf dem asphaltierten Wiesenweg. Dieser führt schnurgerade durch die Wiesen bis zur Ötztaler Ache. Am Ende fährt man nach rechts auf dem Schotterweg weiter, vorbei an einer kleinen Kapelle. Der Weg führt eine kurze Strecke parallel zur Hauptstraße bis zu einer Holzbrücke. Auf dieser Brücke überquert man die Ötztaler Ache. Hier kommt der schwierigste Teil der Runde. Auf einem kurzen Stück wird der Schotterweg sehr steil. Oben angekommen, hält man sich links auf der asphaltierten Straße und fährt über die Wiese entlang des Beerweges wieder in Richtung Oetz zurück. Dieser Weg mündet am Ende in die Piburger Straße. Dieser folgt man ca. 500 m bis zur Kreuzung zum Achrainweg. Hier biegt man rechts ab und folgt dem Achrainweg zurück bis zum Ausgangspunkt am Zentrumsparkplatz in Oetz.

 

Diese Runde kann man auch von Sautens aus sehr gut meistern!

Öffentliche Verkehrsmittel

Reisen Sie mit der Bahn komfortabel und sicher zur Bahnhof-Station Ötztal. Endstation bzw. Ausstiegspunkt ist der Bahnhof ÖTZTAL. Anschließend fahren Sie bequem und schnell mit dem öffentlichen Linienverkehr oder den örtlichen Taxiunternehmen durch das gesamte Tal zu Ihrem Wunschziel! Den aktuellen Busfahrplan gibt’s unter: https://fahrplan.vvt.at

Anfahrt

Oetz liegt im Westen Österreichs im Bundesland TIROL, in einem südlichen Seitental des Inntales - dem ÖTZTAL. Für Ihre Anreise mit dem Auto planen Sie die optimale Reiseroute von Ihrem Heimatort mit dem Routenplaner gleich online:  https://www.google.at/maps

Parken

Folgende Parkmöglichkeiten stehen in Oetz/Piburg zur Verfügung:

  • Parkplatz Acherkogelbahn – für Gäste der Gondelbahn kostenlos, campieren verboten
  • Parkplatz Raftingeinstiegsstelle (am Ortsende von Oetz auf der rechten Seite)  - kostenlos, allerdings begrenzte Parkmöglichkeiten (alternativ Acherkogelbahn 150 m), campieren verboten
  • Zentrumsparkplatz Oetz (gebührenpflichtig)
  • Parken über Nacht während mehrtägigen Touren: Zentrumparkplatz Oetz, Das Ticket ist im Informationsbüro Oetz erhältlich.
  • Parkplatz Piburg beim Hotel Seerose, gebührenpflichtig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Haiming
    E-Bike Tour 5-Orte-Runde (658)
  •  Panoramarestaurant Hochoetz (2.020 m)
    E-Bike Panoramatour nach Hochoetz (659)
  • Oetz im Sommer
    E-Bike Tour von Oetz nach Habichen (690)
  • E-Bike Tour zur Bärentalhütte (608)
  • E-Bike Tour Umhauser Runde (693)
  • E-Bike Hüttentour zur Schweinfurter Hütte (601)
  • E-Bike Tour über Köfels nach Wurzberg (695)
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,5 km
Dauer
0:30 h
Aufstieg
27 hm
Abstieg
27 hm
Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Buchung Schließen

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele seid Ihr?

Suchen Zurück

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.