Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Innerbergalm

Almwirtschaft/Jausenstation , Bergrestaurant/Bedienung


Wo
Unterried 38a
6444 Längenfeld

Öffnungszeiten
Winter: geschlossen
Sommer: von Mitte Juni bis Anfang Oktober geöffnet (je nach Wetterlage)


Kontakt
T +43 5253 5988
E-Mail senden

Aktuelle Information

Neben den allgemeinen Hygienemaßnahmen gelten folgende Sicherheitsvorkehrungen:



Zutritt nur für geimpfte, getestete oder genesene Personen
Registrierungspflicht
FFP2-Maskenpflicht am Weg von und zum Sitzplatz

Weitere Informationen und Details unter https://www.oetztal.com/de/sommer/covid-19-schutzmassnahmen.html.

Beschreibung

Der Aufstieg zur Alm ist mit ein bisschen Kondition, ohne viel Schwierigkeiten zu bewältigen. Oben angekommen genießen Sie Hausmannskost bei einem herrlichen Ausblick. Aufgrund der zentralen Lage im Herzen der Ötztaler Alpen, lassen sich von hier aus unzählige Gipfel und Gebirgsketten bezwingen. (Übernachtung möglich) Ausgangspunkt für: Luibiskogel, Hauersee, Wöcklwarte, 4-Seen-Weg 

Wanderung: Lehn-Innerbergalm, ca. 2 h (auch über Klettersteig); Köfels-Wurzberg-Innerbergalm, ca. 3 h; Pestkapelle-Hauersee-Innerbergalm, ca. 4 h

Hüttentaxi: in der Hauptsaison jeden Dienstag gegen Voranmeldung im Informationsbüro möglich

ganztägig warme Küche

Spezialitäten: Brettljause hausgemachte Kuchen, Kaiserschmarren
10 Bettenlager